Körperliche Beschwerden bzgl. Abwehrsystem, Magen und Darmtrakt, Herz-Kreislauf, Stoffwechsel, Hormonhaushalt und Bewegungsapparat können behandelt werden.
Körperliche Beschwerden:

Abwehr-/Immunsystem

  • Müdigkeit, Abgeschlagenheit

  • Fibromyalgie

  • Herpes/EBV/- Viren

  • Befall von immunschwächenden Bakterien

  • Infektanfälligkeit

  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten

                                    

Magen-Darm-Trakt

  • Magen-Darm-Beschwerden (Sodbrennen, Übelkeit, Erbrechen)

  • Dünn- und Dickdarm (Blähungen, Diarrhoe, Obstipation, Entzündungen, Geschwüre)

  • Leber, Gallenblase, Gallenwege

  • Schwäche der Bauchspeicheldrüse

Herz-Kreislauf-Beschwerden:

  • Hoher Blutdruck

  • Niedriger Blutdruck

  • Herzschwäche

  • Psych. bedingtes Herzrasen

  • Durchblutungsstörung

 

Stoffwechselstörungen

  • Hormonschwankungen

  • Diabetes mellitus

  • Schilddrüsenüberfunktion

  • Schilddrüsenunterfunktion

  • Hashimoto-Thyreoiditis

  • Gicht

 

Hormonhaushalt

  • Regulierung Hormonhaushalt

  • Kinderwunsch

  • Menstruationsbeschwerden