Infusionstherapie ist eine effektive Behandlungsmöglichkeit, vor allem bei Störungen im Bereich des Verdauungstraktes. Gerne stelle ich Ihnen ein optimales Behandlungskonzept zusammen.

Infusionstherapie

Die Infusionstherapie bietet eine sehr gute Behandlungsmöglichkeit bei Erkrankungen des Verdauungstraktes, wo herkömmliche orale Substitutionen nicht verwertet bzw. aufgenommen werden können.

 

Auch für akute oder chronische Erkrankungen oder einfach nur zur Vorbeugung kann sie eine wirkungsvolle Therapie sein.

Vor der Infusionstherapie wird in der Regel ein Blutbild gemacht, um evtl. Kontraindikationen auszuschließen.

Folgende Infusionen sind möglich:

- hochdosierte Vitamin C Infusion

- Baseninfusion nach Dr. Worlitschek

- Homöopathische Infusion

- Ausleitungsinfusion

- Schmerzbehandlung mithilfe von Infusionen 

- Zellsymbiose Therapie - Stärkung und Reparatur von Mitochondrien       (Kraftwerk der Zelle)

- CHELAT Infusion - Entgiftung von Schwermetallen

- Infusion für neurologische Störungen